• M
    • Mindestvorsorgepauschale

Mindestvorsorgepauschale

19 — 08 — 21

Die arbeitslohnabhängige Mindestvorsorgepauschale ist für die Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung oder zur privaten Kranken- und Pflegepflichtversicherung vorgesehen und beträgt 12% des Arbeitslohns. Dabei gilt jedoch ein Höchstbetrag von 1.900 € bzw. 3.000 € in der Steuerklasse III.
Bei manchen privat Versicherten wird die Mindestvorsorgepauschale in der Berechnung der Lohnsteuer verwendet.

 

Bei einer privaten Krankenversicherung gibt es ganz schön viel zu beachten, oder? hi.health hilft dir deshalb gerne bei deiner Einreichung.

Lade dir dazu ganz einfach die hi.health App herunter!