• Z
    • Zahnstaffel (Zahnklausel)

Zahnstaffel (Zahnklausel)

19 — 08 — 21

Durch die Zahnstaffel oder auch Zahnklausel wird in der privaten Krankenversicherung festgelegt, bis zu welcher Höhe deine Versicherung in den ersten Jahren die Kosten für Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie erstattet. Es handelt sich dabei also um eine Summenbegrenzung bzw. eine Begrenzung auf bestimmte Höchstbeträge, die sich jährlich erhöhen. Der Zeitraum für die Staffelung kann zwischen drei bis zu zehn Jahren variieren – je nach Versicherung und Tarif.
Die Leistungsbegrenzung gilt allerdings nur für normale bzw. planbare Behandlungen und entfällt bei unfallbedingten oder prophylaktischen Maßnahmen.

 

Bei einer privaten Krankenversicherung gibt es ganz schön viel zu beachten, oder? hi.health hilft dir deshalb gerne bei deiner Einreichung.

Lade dir dazu ganz einfach die hi.health App herunter!