• S
    • Selfapy

Selfapy

20 — 04 — 21

Selfapy –  jetzt erstattungsfähig bei deiner Versicherung 

Über hi.health kannst du jetzt auch ermäßigten oder sogar kostenlosen Zugang zu Selfapy erhalten und deine mentale Gesundheit bequem von unterwegs oder zu Hause aus unterstützen – psychologische Unterstützung wird damit um ein Vielfaches einfacher!

Selfapy ist aktuell eine der größten in Deutschland verfügbaren Apps für mentale Gesundheit, mit der du in psychischen Belastungssituationen zeitlich flexibel, direkt und vor allem anonym Unterstützung in Anspruch nehmen kannst. Und das Beste daran: Die Kosten dafür werden von deiner Krankenversicherung übernommen!

Mithilfe von Selfapy kannst du Zugang zu diversen Online-Kursen und Coachings erhalten, die du jederzeit über dein Smartphone durchführen kannst – bei individueller Betreuung durch erfahrene Profis. Über ein erstes unverbindliches Informationsgespräch mit einem der PsychologInnen erfährst du, welche Inhalte dich in den jeweiligen Kursen erwarten und ob sie für dich geeignet sind. Derzeit gibt es 12-wöchige Programme bei Depressionen, generalisierter Angststörung und Panikattacken sowie Ess-Störungen. Dabei lernst du mittels Audio- und Videoclips sowie Texten und Übungen, wie du deine Probleme besser verstehen und bewältigen kannst, um deinen Alltag langfristig besser zu meistern und dein psychisches Wohlbefinden nachhaltig zu steigern.. 

Außerdem werden auch Präventionskurse zur Stressbewältigung und mehr Achtsamkeit im Alltag angeboten, womit du allgemein zu mehr Ausgeglichenheit finden kannst.
Gut zu wissen: Manche Krankenversicherungen übernehmen außerdem auch telefonische Gespräche mit einem der Psychologen. Ein Blick in die App lohnt sich also auf jeden Fall!

Mehr Informationen dazu findest du direkt über die Website von Selfapy.